Die Firma STEEC hat ihre sämtlichen Finanzpartner zu einer Besprechung eingeladen: Die Banken CIC-Lyonnaise de Banque, Banque Populaire, Banque Martin Maurel und die Banque de France sowie den Wirtschaftsprüfer, den Bilanzbuchhalter und den Anwalt des Unternehmens.

Im Rahmen dieser Besprechung wurde der vom Strategieausschuss erstellte Strategieplan vorgestellt. Zu den wichtigsten strategischen Ausrichtungen gehören die Verstärkung der Technologien und des Know-hows von STEEC in den deutschsprachigen Ländern und die Vermittlung dieses Fachwissens und insbesondere der Lasertechnik innerhalb des Unternehmens.

Die seit einigen Monaten implementierten Maßnahmen tragen bereits erste Früchte: Seit 5 Monaten ist der Umsatz von STEEC bereits um 10 % gestiegen, sodass ein Gesamtumsatz von 2,4 Millionen Euro für das nächste Geschäftsjahr Ende Juni 2014 durchaus möglich ist.