airbus
Kunde |
sartory

Uhrenherstellung
Zifferblätter
20 sept 2019
Projektleiter
Baptiste Rolland
Team
Thierry Espinosa |
Guillaume Grange |
Techniques | Mikrolaserschnitt

Beschreibend |
Herr Billard wollte Zifferblätter aus Edelstahl 304 ausschneiden.
Nach mehreren Telefonvermittlungen entschieden wir gemeinsam das Material und die Dicke der einzelnen Elemente der einzelnen Zifferblätter.
Nach der Validierung durch Herrn Billard bei den Tests schneiden wir haben die zifferblätter im lasermikroschneiden hergestellt.

Soierie
Kunde |
Rhône Poulenc

Textilindustrie - Seide
Techniques | Mikrobohren

Beschreibend |
Dieser Kunde in der Textilindustrie benötigte mikrobohrte Teile mit Löchern von Ø 50 µm.
Die ganze Herausforderung bestand darin, Mikroschlagstempel zu erhalten, die dünn genug sind, um diese Löcher in das Metall zu bohren und insbesondere das Material während der Bearbeitung nicht zu beschädigen.
Eine Forschungs- und Entwicklungskampagne wurde entwickelt, um die Spezifikationen des Kunden zu erfüllen.

 

 

STEEC entstand 1979 auf Initiative von Paul Rolland, dem das Schließen einer Marktlücke für spanende Bearbeitung mit besonderer Präzision und unter Anwendung fortschrittlicher Technologien vorschwebte, um die Hochtechnologie zu bedienen.
STEEC ist heute in Frankreich und in Europa aufgrund der Qualität der hochpräzisen Produkte der Firma anerkannt. Mit den Mitteln der Spitzentechnologie werden auch komplexe Wünsche erfüllt. Der gesamte Geschäftsbetrieb entwickelt sich aus den Verfahren Funkenerodieren und Mikrofunkenerodieren als Draht- und Senkerodieren, Mikrobohren und Mikrofräsen auf Bearbeitungszentrum und Mikrolaserschneiden heraus.


 

 

 
  • Luft und Raumfahrttechnik

    STEEC ist erstrangiger Lieferant für große Auftraggeber aus der französischen und internationalen Luft- und Raumfahrttechnik wie Thales Alenia Space, Airbus Defence and Space und andere

    lerne mehr

     
  • Formenbau und Gewindeschneiden

    STEEC bietet seit der Gründung 1979 allen Branchen die spanende Fertigung von Werkzeugen, Formen und Gewinden, insbesondere durch Drahterodieren, an und ist als hierin erfahrene Firma frankreich- und europaweit bekannt.

    lerne mehr

     
  • Uhrenherstellung

    STEEC ist aufgrund der Möglichkeiten zum Mikrolaserschneiden mit äußerster Präzision in der Lage, Komponenten hoher Qualität zu liefern, welche sich für die Anwendung in qualitativ besonders hochwertigen Uhren eignen. Hierfür ist besonders hohe Präzision unter extremen Bedingungen gefragt, es sind Bearbeitungstoleranzen im Mikrometerbereich gefordert.

    lerne mehr

     
  • Kerntechnik

    Die Kerntechnik ist eine Branche, die extreme Präzision und strikte Einhaltung von Vorgaben erfordert. Dies trifft natürlich auch auf die spanende Bearbeitung zu. STEEC liefert hier durch Mikrobohren oder konventionelles Mikrospanen und Mikrolaserschnitt gefertigte technologisch hochwertige Zulieferteile.

    lerne mehr

     
  • Grundlagen- und Anwendungsforschung

    STEEC ist für die Forschungssteuergutschrift zugelassener Betrieb und als solcher Partner zahlreicher renommierter Forschungseinrichtungen wie dem französischen nationalen Forschungszentrum CNRS oder dem französischen Forschungsinstitut für Kerntechnik und alternative Energien, CEA, arbeitet aber auch häufig mit universitären Forschungsinstituten innerhalb und außerhalb Frankreichs zusammen.

    lerne mehr

     
  • Allgemeiner Maschinenbau

    STEEC ist auch als Unterauftragnehmer zahlreicher kleiner und mittelständischer Unternehmen im Bereich der Metallurgie und des allgemeinen Maschinenbaus, die oft ihrerseits selbst wieder Zulieferer sind, tätig.

    lerne mehr

     
  • Medizintechnik

    STEEC leistet Präzisionsfertigung und ist Zulieferer zahlreicher Hersteller medizintechnischer Geräte. Diese Branche benötigt in erster Linie zuverlässige Partner mit erwiesener Kompetenz, die ihre Fähigkeit, in einem Netzwerk von Zulieferern ein zuverlässiger Partner zu sein, bereits unter Beweis gestellt haben.

    en savoir +

     

devis